close button

CHIP Leserwahl 2016/17: Deutschlands beliebteste Elektroautos

Tesla schlägt etablierte Automarken: Model S und Co. mit bestem Ruf

München, 6. September 2016 – Elektroautos liegen im Trend, die Vorteile der Technik auf der Hand. Allerdings haben die etablierten deutschen Autohersteller die Entwicklung lange Zeit nur beobachtet und der amerikanischen Konkurrenz das Ruder überlassen: Technologie- und Marktführer bei rein elektrisch betriebenen Fahrzeugen ist Tesla. Das bestätigen auch die Ergebnisse der CHIP Leserwahl 2016/17. Mehr als 11.700 Nutzer gaben ihre Stimme in zehn Produkt- und Dienstleistungskategorien mit insgesamt 101 Marken ab, darunter in der Kategorie Elektroautos. Ergebnis: Mit 40,9% der abgegebenen Stimmen gehen die Kalifornier in Poleposition.
Das US-Unternehmen Tesla hat den deutschen Automobilherstellern in Sachen E-Mobilität den Rang abgelaufen und mittlerweile das dritte Modell auf den Markt gebracht. Die CHIP-Leserwähler honorieren dies und wählten den Anbieter mit deutlicher Mehrheit (40,9%) auf das Siegertreppchen. Auf den Plätzen zwei und drei folgen BMW mit 28,3% beziehungsweise Volkswagen mit 13,7%. Eine Besonderheit beim Erstplatzierten: Das Unternehmen kann nicht auf eine automobile Tradition zurückblicken. Die Erwartungshaltung der Kunden rückt deshalb ebenso ins Abseits wie bestehende Vertriebs- und Wartungsstrukturen.

Innovation und Design als Motor bei CHIP Leserwahl

Obwohl Roadster, Model S oder X auf den ersten Blick vor allem durch Design, Sportlichkeit und Alltagstauglichkeit zugleich punkten, honorierten die Teilnehmer in erster Linie die hohe Innovationskraft der Marke. 75,1% der Fans hoben diesen Punkt bei der Umfrage hervor. „Das gute Abschneiden von Tesla dürfte auch darauf zurückzuführen sein, dass die Autos rein elektrisch eine sehr gute Reichweite bieten – hier können die anderen Hersteller nicht mithalten“, analysiert CHIP-Testchef Wolfgang Pauler. Auf Batterie- und Antriebstechnik hat der Hersteller unzählige Patente angemeldet, die er jedoch auch für andere Hersteller lizenzfrei zur Verfügung stellt. Das Design gilt als sportlich und zeitlos sowie gleichermaßen als elegant – ein entscheidendes Kriterium für Tesla-Liebhaber (58%). Keinen hohen Stellenwert nimmt im Übrigen ein guter Kundenservice ein. Lediglich 8% sehen hier eine Stärke von Tesla.

Mehrfachnennungen bei den Antworten waren möglich.

Das gesamte Ergebnis und weitere Informationen zur CHIP Leserwahl 2016/17 finden Sie auf chip.de.

Die Bandbreite der angefragten Marken reicht von klassischen Haushaltsgeräten wie Kühlschränken über angesagte Smart-Living-Produkte und Elektroautos bis hin zu Lifestyle-Dienstleistern wie Mode-Shopping-Portale oder Dating-Plattformen.

Über CHIP Online:

CHIP Online (www.chip.de) ist Deutschlands Webseite Nr. 1 für Computer, Mobile und Home Entertainment. Das Download- und Kaufberatungsportal bietet unabhängige Tests, aktuelle News und eine der bedeutendsten Community-Plattformen in Deutschland. Laut AGOF internet facts 2016-05 erreicht CHIP Online 15,47 Millionen Unique User im Einzelmonat und ist damit unter den Top 10 der reichweitenstärksten Webseiten.

Copyright

Abbildungsnachweis CHIP. Testsiegel bei redaktioneller Verwendung kostenfrei.

IHR ansprechpartner

Fragen und Interesse?

HEAD OF COMMUNICATIONS

Dr. Petra Umlauf

pumlauf@chip.de

+49 89 9250 4494