close button

CHIP Leserwahl 2016/17: Deutschlands beliebteste Elektroautos

Tesla schlägt etablierte Automarken: Model S und Co. mit bestem Ruf

München, 6. September 2016 – Elektroautos liegen im Trend, die Vorteile der Technik auf der Hand. Allerdings haben die etablierten deutschen Autohersteller die Entwicklung lange Zeit nur beobachtet und der amerikanischen Konkurrenz das Ruder überlassen: Technologie- und Marktführer bei rein elektrisch betriebenen Fahrzeugen ist Tesla. Das bestätigen auch die Ergebnisse der CHIP Leserwahl 2016/17. Mehr als 11.700 Nutzer gaben ihre Stimme in zehn Produkt- und Dienstleistungskategorien mit insgesamt 101 Marken ab, darunter in der Kategorie Elektroautos. Ergebnis: Mit 40,9% der abgegebenen Stimmen gehen die Kalifornier in Poleposition.
Das US-Unternehmen Tesla hat den deutschen Automobilherstellern in Sachen E-Mobilität den Rang abgelaufen und mittlerweile das dritte Modell auf den Markt gebracht. Die CHIP-Leserwähler honorieren dies und wählten den Anbieter mit deutlicher Mehrheit (40,9%) auf das Siegertreppchen. Auf den Plätzen zwei und drei folgen BMW mit 28,3% beziehungsweise Volkswagen mit 13,7%. Eine Besonderheit beim Erstplatzierten: Das Unternehmen kann nicht auf eine automobile Tradition zurückblicken. Die Erwartungshaltung der Kunden rückt deshalb ebenso ins Abseits wie bestehende Vertriebs- und Wartungsstrukturen.

Innovation und Design als Motor bei CHIP Leserwahl

Obwohl Roadster, Model S oder X auf den ersten Blick vor allem durch Design, Sportlichkeit und Alltagstauglichkeit zugleich punkten, honorierten die Teilnehmer in erster Linie die hohe Innovationskraft der Marke. 75,1% der Fans hoben diesen Punkt bei der Umfrage hervor. „Das gute Abschneiden von Tesla dürfte auch darauf zurückzuführen sein, dass die Autos rein elektrisch eine sehr gute Reichweite bieten – hier können die anderen Hersteller nicht mithalten“, analysiert CHIP-Testchef Wolfgang Pauler. Auf Batterie- und Antriebstechnik hat der Hersteller unzählige Patente angemeldet, die er jedoch auch für andere Hersteller lizenzfrei zur Verfügung stellt. Das Design gilt als sportlich und zeitlos sowie gleichermaßen als elegant – ein entscheidendes Kriterium für Tesla-Liebhaber (58%). Keinen hohen Stellenwert nimmt im Übrigen ein guter Kundenservice ein. Lediglich 8% sehen hier eine Stärke von Tesla.

Mehrfachnennungen bei den Antworten waren möglich.

Das gesamte Ergebnis und weitere Informationen zur CHIP Leserwahl 2016/17 finden Sie auf chip.de.

Die Bandbreite der angefragten Marken reicht von klassischen Haushaltsgeräten wie Kühlschränken über angesagte Smart-Living-Produkte und Elektroautos bis hin zu Lifestyle-Dienstleistern wie Mode-Shopping-Portale oder Dating-Plattformen.

Über CHIP Online:

CHIP Online (www.chip.de) ist Deutschlands Webseite Nr. 1 für Computer, Mobile und Home Entertainment. Das Download- und Kaufberatungsportal bietet unabhängige Tests, aktuelle News und eine der bedeutendsten Community-Plattformen in Deutschland. Laut AGOF internet facts 2016-05 erreicht CHIP Online 15,47 Millionen Unique User im Einzelmonat und ist damit unter den Top 10 der reichweitenstärksten Webseiten.

Copyright

Abbildungsnachweis CHIP. Testsiegel bei redaktioneller Verwendung kostenfrei.

[vc_separator type=“large“ dh=“1″ color=“light“ align=“center“ icon=““ margin_top=“0″ margin_bottom=“40″]
IHR ansprechpartner

Fragen und Interesse?

HEAD OF COMMUNICATIONS

Dr. Petra Umlauf

pumlauf@chip.de

+49 89 9250 4494